Krama Heritage

-Ideen: Hier ist eine fantastische Sammlung von Kramas aus Kambodscha. Sie werden nicht mehr auf diese einfachen traditionellen Baumwollschals oder diese prächtigen Seidenschals verzichten können. Mit Leidenschaft und Talent hergestellt, werden sie Sie sowohl durch ihre Schönheit und Eleganz als auch durch das, was sie darstellen, verzaubern.

Kollektion Krama Heritage

  • Seidenkrama Jasmin Grün Beispiel Seidenkrama Jasmin Grün

    Seidenkrama Jasmin Grün – Krama Heritage

    CHF 369.00

  • Seidenkrama Jasmin Weiss Beispiel Seidenkrama Jasmin Weiss

    Seidenkrama Jasmin Weiss – Krama Heritage

    CHF 369.00

  • Seidenkrama Jasmin Schwarz Beispiel Seidenkrama Jasmin Schwarz

    Seidenkrama Jasmin Schwarz – Krama Heritage

    CHF 369.00

  • Seidenkrama Jasmin Bronze Beispiel Seidenkrama Jasmin Bronze

    Seidenkrama Jasmin Bronze – Krama Heritage

    CHF 369.00

  • Seidenkrama Jasmin Fuchsie Beispiel Seidenkrama Jasmin Fuchsie

    Seidenkrama Jasmin Fuchsie – Krama Heritage

    CHF 369.00

  • Seidenkrama Jasmin Purpur Beispiel Seidenkrama Jasmin Purpur

    Seidenkrama Jasmin Purpur – Krama Heritage

    CHF 369.00

  • Seidenkrama Jasmin Violett Beispiel Seidenkrama Jasmin Violett

    Seidenkrama Jasmin Violett – Krama Heritage

    CHF 369.00

  • Seidenkrama Jasmin Stahl Beispiel Seidenkrama Jasmin Stahl

    Seidenkrama Jasmin Stahl – Krama Heritage

    CHF 369.00

  • Seidenkrama Jasmin Blau Beispiel Seidenkrama Jasmin Blau

    Seidenkrama Jasmin Blau – Krama Heritage

    CHF 369.00

  • Seidenkrama Diamond Koralle Seidenkrama Diamond Koralle beispiel

    Seidenkrama Diamond Koralle – Krama Heritage

    CHF 263.00

  • Seidenkrama Diamond Stahl Seidenkrama Diamond Stahl Beispiel

    Seidenkrama Diamond Stahl – Krama Heritage

    CHF 263.00

  • Seidenkrama Diamond Schwarz Seidenkrama Diamond Schwarz Beispiel

    Seidenkrama Diamond Schwarz – Krama Heritage

    CHF 263.00

Unser Konzept

Ethischer Handel

Ethischer Handel

Projekt

Projekt

Beitrag

Beitrag

Handgemacht

Handgemacht

Mikroproduktion

Mikroproduktion

Herkunftsland

Herkunftsland

Wer ist es

Raphael, der Gründer von Krama Heritage, begann dieses Projekt, nachdem er sich in Kambodscha verliebt hatte. Er machte sich zur Aufgabe, den traditionellen kambodschanischen Ahnenschal in Frankreich und in der Welt anzubieten, um diesem traumatisierten Land Unterstützung zu bringen. Vor Ort beteiligt sich Krama Heritage an konkreten wirtschaftlichen und sozialen Projekten in der Textilindustrie und im Bildungswesen. Die zwei Projekte werden unabhängig durchgeführt:

  1. “one scarf, one skill” betrifft den Textilsektor. Dabei wird die Herstellung der Kramas der eigenen Marke festgelegt. Baumwollkramas werden in einer Werkstatt in Phnom Penh hergestellt, während Seidenkramas in drei Werkstätten mit Unterstützung eines lokalen Vereins hergestellt werden. Das Projekt stellt auch sicher, dass die Arbeitsbedingungen ethisch sind: keine Kinderarbeit, angemessene Arbeitszeiten und ein respektvolles Arbeitsumfeld.
  2. “one scarf, one smile” betrifft den Bildungsbereich. Krama Heritage hat sich entschieden, die NGO Pour un Sourire d’Enfant (PSE, Website http://www.pse.ong) zu unterstützen. Der seit zwanzig Jahren in Kambodscha tätige PSE-Verein kümmert sich um benachteiligte Kinder und sichert ihnen eine Zukunft, indem er ihnen einen Beruf beibringt.

Mit dem Kauf eines Kramas beteiligen Sie sich aktiv an diesem Elan:

  • Die Baumwollkramas repräsentieren einen halben Schultag, ein Betrag, der direkt an PSE gespendet wurde
  • Seidenkramas stellen mehr als einen Schultag dar, ein Betrag, der auch direkt an PSE gezahlt wurde

 

Handgemacht Ethischer Handel Beitrag Projekt Frankreich Kambodscha

Die Arbeit

Krama bedeutet auf Khmer “Schal”. Dies ist der traditionelle Ahnenschal, den Kambodschaner tragen. Von Geschichte und Kultur geprägt, ist er in der Tat ein Zeichen der Zugehörigkeit zum kambodschanischen Volk. Er besteht immer aus Baumwolle oder Seide, und er muss Karos und Fransen haben. Seine Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und reichen vom Schutz vor der Sonne über das Tragen von Säuglingen bis hin zum Gürtel oder sogar als Waffe in der Khmer-Kampfkunst!

Krama Heritage-Schals werden in Kambodscha in hochwertigen Partner-Werkstätten hergestellt und bringen denjenigen, die sie herstellen, ein angemessenes Gehalt. So betreibt Krama Heritage fairen Handel. Die Baumwolle kommt aus Malaysia und China, die Seide aus Vietnam. Etiketten, Metallteile und Bambusboxen werden ebenfalls in Kambodscha hergestellt.

Die Weberinen und Weber beteiligen sich an der Entwicklung von Mustern, an der Auswahl von Farben und Materialien. Sie verstecken sich hinter jedem Krama und freuen sich auf ihrem Export. Krama Heritage Schals stehen für umweltbewusste und humanistische Mode.

Material: 100% Baumwolle, 100% Seide

Herstellung: handwerkliches und traditionelles Weben. Alles ist komplett handgefertigt, einschliesslich Färben, Weben, Flechten von Fransen und Nähen von Etiketten

Besuchen Sie alle unsere Kategorien

Accessoires - horizons boutique
Dekorationen - horizons boutique
Schmuck - horizons boutique
Handwerker - horizons boutique